Hot, hot Summer beim Grillieren

3
Punkte
|
3
Min. Lesezeit

Ob zuhause oder unterwegs, wichtiger als wo wir grillen, ist was wir grillen. Auch diesen Sommer ist mehr Veggie als Fleisch im Trend und eine einfache Art, die Umwelt zu schonen.

Statistiken zum Fleischkonsum in der Schweiz zeichnen ein erfreuliches Bild: Seit 2010 ging die Pro-Kopf-Menge um sieben Prozent zurück. Der Trend hin zu weniger Fleisch zeigt sich auch in den Kühlregalen der Supermärkte. Dort wächst das Angebot an schmackhaften Fleischalternativen und immer mehr Kunden greifen zu. Heute gibt es so viele Möglichkeiten, etwas Feines über dem offenen Feuer zuzubereiten – und gleichzeitig die Umwelt weniger zu belasten. Wer auf Fleisch nicht ganz verzichten möchte, wählt beim Einkaufen besser weisses statt rotes Fleisch, denn dieses reduziert die Umweltbelastung. Besser wäre aber, grundsätzlich weniger Fleisch zu essen.

Das Halten von Nutztieren ist global nämlich für rund 14,5 Prozent des Treibhausgasausstosses verantwortlich, in der Schweiz sind es 13 Prozent. Die Wissenschaft rät darum dringend, weniger Fleisch zu produzieren und zu essen.

Sommerzeit ist Grillzeit – und auch ohne Fleisch ziemlich heiss!

Grill-Gemüse und vegetarische oder vegane Fleischersatzprodukte haben sich in den letzten Jahren weiterentwickelt und bieten eine grosse Vielfalt an Zubereitungsmöglichkeiten an. Solche fleischlosen Grillgerichte sind aber nicht nur umweltfreundlich, sondern auch gesund und bekömmlich. Wer nach vegetarischen Grillideen googelt, findet heute sehr viele gute Vorschläge, die mehr sind als nur Kartoffeln in der Alufolie!

Jetzt am E-Bike-Wettbewerb teilnehmen

Überrasche dein Date mit einem Veggie-Grillfest

Also: Sei Trendsetter am Grill. Versuche etwas Neues und entdecke mit deinem nächsten Date oder deinen Freunden eine vegetarische Genusswelt am Grill, die erst noch weniger CO2 produziert.

Suche für deine nächste Grillparty online nach fleischlosen Alternativen: Seitan, Tofu, Fleischersatzprodukte wie etwa von Planted sind richtig gewürzt und mit einer leichten Kruste vom Feuer sehr fein.

Daneben sind Veggispiesse mit verschiedenen Gemüsesorten und Pilzen mit etwas Olivenöl mariniert auf dem Grill zubereitet ein Traum! Oder du nimmst grosse Champignons und füllst sie mit Frischkäse und lässt sie auf dem Grill brutzeln.

Und damit du deinen fleischlosen Grillabend mit einer süssen Note beenden kannst, eine frische Empfehlung zum Dessert: Melone vom Grill. Dafür legst Wassermelonenschnitze auf den heissen Grill und brätst sie auf beiden Seiten zwei bis drei Minuten an. Vorher mit etwas Sonnenblumenöl bestreichen und eine Prise Salz als Geschmacksverstärker drauf. Dann die Schnitze vom Grill nehmen und mit Ahornsirup oder flüssigem Honig und etwas Limettensaft beträufeln. So einfach ist das! Der Planet dankt und deine Gäste sind hin und weg.

Gewinne hier ein E-Bike

Grillst du vegetarisch? Dann erzähle es uns auf Klimatag.ch

Gehörst du zu den Menschen, die bewusst weniger Fleisch essen? Auf Klimatag.ch kannst du es jetzt der ganzen Welt verkünden – und so auch andere dazu motivieren! Der diesjährige Schweizer Klimatag wird nämlich eine handfeste Liebeserklärung an unseren Planeten:

Auf Klimatag.ch stehen verschiedene CO2-sparende Massnahmen zur Auswahl, mit denen man dem Planeten seine Wertschätzung zeigen kann.

Diese Massnahmen, beziehungsweise Liebeserklärungen an den Planeten, sind alle sehr konkret und im Alltag problemlos umsetzbar. Das kann von der Installation von Wasserspardüsen bis zur Vermeidung von Foodwaste über Recycling – oder dem Verzicht auf Fleisch – alles Mögliche sein.

Zeig auch du dem Planeten deine Liebe und gewinne ein E-Bike!

Erkläre auch du unserem Planeten deine Liebe und wähle eine der zehn zur Auswahl stehenden Liebeserklärungen. Unter allen, die unserem Planeten ihre Liebe erklären, wird ein Urban E-Bike von Diamant im Wert von 2699 Franken verlost. Das zuverlässige und robuste Diamant 365, hat einen Leistung von 250 Wh Akku-Kapazität und eine Reichweite von 60 km im regulären Betrieb. Mitmachen lohnt sich!

Jetzt teilnehmen!

No items found.
Erste Veröffentlichung: 
25.7.2022
  |  Letztes Update: 
22.7.2022

Der Klimatag ist eine Initiative des Vereins «Wir sind Klima» und findet am 30. September und 1. Oktober statt. Unterstützt von EnergieSchweiz, strebt der Verein einen gesünderen Planeten an. Denn was man liebt, schützt man. Nicht irgendwer und irgendwann. Sondern wir alle, hier und jetzt.

Weitere Informationen
An der Umfrage teilnehmen
Deine Antwort überprüfen

Du hast bereits teilgenommen

Hier geht's zum Punkte-Shop

Wähle eine Antwort aus

Super! du hast gewonnen.

0
Punkte
Gehe zum Punkte-Shop

Schade!

0
Versuchs doch gleich nochmals.
Gehe zum Punkte-Shop
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Wir speichern Deine Antwort

Du hast bereits teilgenommen

Hier geht's zum Punkte-Shop

Verzichtest du wegen des Klimas auf Fleisch?

Eine Antwort auswählen

Super! Du hast gewonnen.

3
Punkte
Gehe zum Punkte-Shop
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Deine Antwort überprüfen

Du hast bereits teilgenommen

Hier geht's zum Punkte-Shop

Super! du hast gewonnen.

0
Punkte
Gehe zum Punkte-Shop
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Diese Story teilen

Weitere Storys